LEBEN:

WOHNUNGEN AUF ZEIT

Wer als Student, Monteur, Saisonkraft oder aus anderen Gründen vorübergehend eine Bleibe sucht, findet in der Region ein gutes Angebot an Wohnungen, für die man lediglich seinen Koffer mitbringen und auspacken muss.

 

Eine günstige Möglichkeit in Schwäbisch Hall, auf Zeit unterzukommen, sind die in der Altstadt gelegenen „City Appartements“. 21 gibt es an der Zahl. Ein 23 Quadratmeter großes, möbliertes Zimmer mit Bad und voll ausgestatteter Küche gibt es für 550 Euro im Monat. Eine Übernachtung ist ab 16,50 Euro möglich. Bettwäsche und Handtücher bekommt man gestellt. Und auch sonst ist man rundum versorgt mit W-LAN, Fernseher, Waschmaschine und Trockner. Die Appartements sind begehrt – eine frühzeitige Reservierung empfiehlt sich. Die Mietdauer ist unbegrenzt möglich.

 

Naturnah lässt es sich zum Beispiel auf dem Ferienhof Bohns in Bad Mergentheim nächtigen. Für ein wohnfertiges, 16 Quadratmeter großes Zimmer mit dazugehörigem Bad und Kochgelegenheit zahlt man 18 Euro. Die historische Altstadt Bad Mergentheims ist mit einem zwanzigminütigen Fußmarsch zu erreichen. Den Hof teilen sich die Besucher mit Eseln, Rindern, Hühnern und anderen Tieren.

 

Mitten im Hohenloher Land hat Tina Oestreich gleich mehrere Ferienunterkünfte geschaffen, die sie über ihre Vermietungsagentur Hohenlohe anbietet. Einige davon richten sich speziell an Arbeiter

 

 

oder Studenten auf Zeit. Überwiegend von Firmen genutzt wird das „Quartier im Rathaus“ in Blaufelden-Herrentierbach. Auf 120 Quadratmetern finden hier bis zu sechs Personen – mit Haustieren – Schlafplätze in den umgestalteten Amtsstuben. Drei Schlafzimmer, eine Gemeinschaftsküche und ein Gemeinschaftsbad stehen zur Verfügung. Ein Zimmer mit Einzelbett kostet beispielsweise 30 Euro pro Nacht, die Bettwäsche ist inklusive.

 

Neu und für Firmen ebenso interessant wie für Studenten ist das „Apartment Übernächtigt“ inmitten des Mainhardter Waldes. In einem Gebäudeensemble rund um das traditionelle Forsthaus sind vier Ferienapartments untergebracht, die jeweils Platz für bis zu zwei Personen bieten. Alle sind 29 Quadratmeter groß und im modernen Landlook gestaltet. Der Schlafbereich ist komplett offen, flankiert von Dusche und WC. Zur Ausstattung gehört unter anderem eine Miniküche auf Rollen; auch W-LAN ist verfügbar. Zwei Personen zahlen für die ersten beiden Tage je 70 Euro, jeder weitere Tag kostet 50 Euro. Der Wochenpreis beträgt 390 Euro. Wer zwischen Juni und August eine Bleibe sucht, sollte sich so zeitig wie möglich darum kümmern. Die Mietdauer ist nicht beschränkt.

 

www.vermietungsagentur-hohenlohe.de

 

www.bohns-ferienhof.de

 

www.city-appartements-appartements.html

HOHENLOHE plus wird produziert durch die

SÜDWEST PRESSE Hohenlohe GmbH & Co. KG

Haalstraße 5 und 7

74523 Schwäbisch Hall

Direkt-Kontakt

 

Telefon: +49 (0) 791 404 -0

 

Ihre Nachricht an uns

Formular wird gesendet...

Auf dem Server ist ein Fehler aufgetreten.

Wir haben Ihre Nachricht erhalten und melden uns umgehend bei Ihnen.

CAPTCHA-Platzhalterbild

Information gem. Telemediengesetz (TMG): Personenbezogene Daten werden ausschließlich zur Beantwortung von Online-Anfragen an unser Unternehmen erhoben, jedoch nicht zu Werbezwecken missbraucht. Elektronische Anfragen werden automatisch archiviert.

© 2015 Zeitungsverlag Schwäbisch Hall GmbH