ERFAHUNGSBERICHT

DANIEL FILL

DIE PROJEKTBEZOGENE ARBEIT MACHT SPAß

Als Daniel Fill sich bei der Bausparkasse Schwäbisch Hall vorstellte, war eigentlich noch ein anderes Unternehmen im Rennen – ganz in der Nähe seiner Heimat Nürnberg. Am Ende verließ er diese aber

trotzdem. Denn das Gefühl stimmte in Hohenlohe mehr.

 

  Es hat von Anfang an gepasst“ ,

 

 

erzählt der 26-Jährige. Der Bewerbungsprozess bei der Bausparkasse sei einfach professioneller gewesen. Innerhalb von wenigen Tagen habe er nach dem Vorstellungsgespräch eine Antwort erhalten. Sofort wurde zudem darüber gesprochen, wie sich der Wirtschaftsinformatiker im Haus langfristig entwickeln könne.

 

Alles, was mir da versprochen wurde, wurde auch gehalten“ ,

 

sagt Daniel Fill.

 

In Ansbach studierte Daniel Fill Wirtschaftsinformatik, als ein Vertreter der Bausparkasse das Unternehmen in einer Veranstaltung vorstellte. „Hohenlohe kannte ich damals nicht. Ich wusste auch nicht, dass es so nah ist.“ Gerade mal anderthalb Stunden sind es mit dem Auto von seiner Heimat nach Schwäbisch Hall.

Daniel Fill verbrachte daraufhin sein Praxissemester in Hall, schrieb die Bachelorarbeit im Unternehmen. Von Anfang an habe man ihm viel zugetraut. „Die projektbezogene Arbeit macht Spaß“, betont er. Heute entwickelt er als Programmierer unter anderem ein hausinternes Portal, in dem Angestellte ihren Urlaub eintragen oder Führungskräfte Zugriff auf Personaldaten haben.

 

Derzeit plant Fill, berufsbegleitend seinen Master in Aalen zu machen. Die Bausparkasse unterstützt ihn dabei. „Die Unternehmen hier in der Region sind familiärer. Die Mentalität ist eine andere“, sagt er. Und das, obwohl die Bausparkasse im In- und Ausland fast 14.000 Mitarbeiter hat.

 

Für eine Kampagne der Bausparkasse hat er sich ablichten lassen und ziert jetzt die Stellenanzeigen und Broschüren des Unternehmens. „Viele haben mich angesprochen. Darüber habe ich schon Leute kennengelernt.“ Doch auch mit den Kollegen versteht er sich gut. Er sei angekommen, sagt er.

 

Es ist schnuckelig hier. Die Kombination aus Altstadt und Kocherquartier gefällt mir.“

 

HOHENLOHE plus wird produziert durch die

SÜDWEST PRESSE Hohenlohe GmbH & Co. KG

Haalstraße 5 und 7

74523 Schwäbisch Hall

Direkt-Kontakt

 

Telefon: +49 (0) 791 404 -0

 

Ihre Nachricht an uns

Formular wird gesendet...

Auf dem Server ist ein Fehler aufgetreten.

Wir haben Ihre Nachricht erhalten und melden uns umgehend bei Ihnen.

CAPTCHA-Platzhalterbild

Information gem. Telemediengesetz (TMG): Personenbezogene Daten werden ausschließlich zur Beantwortung von Online-Anfragen an unser Unternehmen erhoben, jedoch nicht zu Werbezwecken missbraucht. Elektronische Anfragen werden automatisch archiviert.

© 2015 Zeitungsverlag Schwäbisch Hall GmbH